arrowsehsüchte Filmfestival – 37 Stunden Film!

30.03.11 by Anna

Apele Tac/Silent River – Freitag, 6. Mai 2011, 21-23 Uhr, Thalia 2     (Foto ©Christian Stangassinger)

sehsüchte: 2.-8. Mai

Das internationale Studentenfilmfestival sehsüchte präsentiert das diesjährige Programm.

Das Warten hat ein Ende! Aus über 1200 Beiträgen wurden rund 100 Filme aus 25 verschiedenen Ländern ausgewählt, die unter www.sehsuechte.de eingesehen werden können.

“Wir haben wieder eine unglaubliche Vielfalt an Genres, Erzählungen und Protagonisten im Programm”, so Sarah Penger von der Festivalleitung. “Auffällig ist in diesem Jahr die Auseinandersetzung mit gesellschaftlich relevanten Themen. Grenzen und deren Überschreitung, Europa als Ort der Privilegien oder auch Altwerden sind Themen, die von den jungen Filmemachern des Festivals auf unterschiedlichste Weise erzählt werden.”

Insgesamt konkurrieren im diesjährigen Festivalprogramm 70 Filme in den Kategorien Spielfilm, Dokumentarfilm, Animationsfilm, Produzentenpreis, Musikvideo sowie Kinderfilm und Fokus Türkei um die begehrten Preise. Zahlreiche Filmfans aus aller Welt, beispielsweise aus Indien und den Niederlanden, haben sich bereits angekündigt.

Vom 02. bis 08. Mai 2011 feiert sehsüchte seinen 40. Geburtstag in den Thalia Programmkinos und der Hochschule für Film und Fernsehen in Potsdam-Babelsberg. sehsüchte ist das größte internationale Studentenfilmfestival Europas und wird von Studierenden der HFF “Konrad Wolf” jährlich in Eigenregie organisiert.

trenner

Tags: , , , , ,
Posted in Culture, Event Tips

Leave a Reply