arrowOneBeat recommends: Mit The Real Schmidt ins Wochenende jammen!

23.01.15 by Anna

the real schmidt onebeat

Es ist mal wieder an der Zeit, sich die Lebenszeit mit guter Musik zu vertreiben. Besser noch, mit Musik, die einen entführt, in dem sie Gedanken an nie endende Sommertage in Berlin wach kitzelt. OneBeat möchte Euch die kleine Neuentdeckung The Real Schmidt nicht länger vorenthalten. Schließlich können so ein paar pre-Sommer-Gefühle recht nützlich sein, das wohlverdiente Wochenende einzuleiten. Und da eignet sich Funk mit deutschen Texten ganz hervorragend. The Real Schmidt sind drei Brüder aus der westfälischen Provinz, die ihre Wahlheimat in Berlin gefunden haben. Manch einem sind sie vielleicht von der ein oder anderen Jam-Session der Hauptstadt bereits ein Begriff. Entgegen aller Provinzvorurteile war jedenfalls weder Kirchenchor noch die örtliche Blasmusik-Kapelle ihre harte Schule. Nee, die Jungs haben schon seit Jahren in den verschiedensten Formationen Banderfahrung gesammelt. Lutz, Jan und Phillip Schmidt beschreiben ihre Musik selbst als „brutal ehrlich, ohne Politur, mit Hirn, Herz und Cojones“. Wie auch immer –  ihre Songs verbinden die treibende Energie des Funk, das Pulsieren von Afrobeat, die Herzlichkeit des Soul und den Optimismus des Blues. Und das Ganze sowohl unplugged als auch voll verstärk …handgemachter Indiefunk at it’s best!

Ein Besuch auf Soundcloud oder Youtube lohnt sich. 

Jan Strempel macht übrigens auch sehr schöne Portrait-Fotografien!

trenner

Tags: , , , ,
Posted in Culture, Music, Photography

Leave a Reply