Logo
soundcloud_friend facebook twitter_friend

Posts Tagged ‘kultur’

arrowsehsüchte Filmfestival – 37 Stunden Film!

30.03.11 by Anna

Apele Tac/Silent River – Freitag, 6. Mai 2011, 21-23 Uhr, Thalia 2     (Foto ©Christian Stangassinger)

sehsüchte: 2.-8. Mai

Das internationale Studentenfilmfestival sehsüchte präsentiert das diesjährige Programm.

Das Warten hat ein Ende! Aus über 1200 Beiträgen wurden rund 100 Filme aus 25 verschiedenen Ländern ausgewählt, die unter www.sehsuechte.de eingesehen werden können.

“Wir haben wieder eine unglaubliche Vielfalt an Genres, Erzählungen und Protagonisten im Programm”, so Sarah Penger von der Festivalleitung. “Auffällig ist in diesem Jahr die Auseinandersetzung mit gesellschaftlich relevanten Themen. Grenzen und deren Überschreitung, Europa als Ort der Privilegien oder auch Altwerden sind Themen, die von den jungen Filmemachern des Festivals auf unterschiedlichste Weise erzählt werden.”

Insgesamt konkurrieren im diesjährigen Festivalprogramm 70 Filme in den Kategorien Spielfilm, Dokumentarfilm, Animationsfilm, Produzentenpreis, Musikvideo sowie Kinderfilm und Fokus Türkei um die begehrten Preise. Zahlreiche Filmfans aus aller Welt, beispielsweise aus Indien und den Niederlanden, haben sich bereits angekündigt.

Vom 02. bis 08. Mai 2011 feiert sehsüchte seinen 40. Geburtstag in den Thalia Programmkinos und der Hochschule für Film und Fernsehen in Potsdam-Babelsberg. sehsüchte ist das größte internationale Studentenfilmfestival Europas und wird von Studierenden der HFF “Konrad Wolf” jährlich in Eigenregie organisiert.

trenner
Tags: , , , , ,
Posted in Culture, Event Tips | No Comments »

arrowstreet lab meets Berlin

01.03.11 by Anna


Onebeat hat wieder mal einen schönen Tipp für euch!

street lab meets Berlin präsentiert eine Auswahl aktueller nationaler & internationaler Urban Art KünstlerInnen, welche die Komplexität unserer Welt erfassen und zugänglich machen, die aufdecken statt nur”abbilden”, die Mut machen zum Leben, die unterhalten, aber nicht zerstreuen, die einen zum Staunen bringen!

Urban art circus – Am 12.03.2011 eröffnet der Urban Art Circus für einen Abend die Tore des alten Ballsaals “Heimathafen Neukölln” für ein einzigartiges Kunstprojekt. Im Rahmen des Urban Art Festival – street lab meets Berlin präsentiert “Urban Art Circus” über 40 Artists in einer experimentellen Show. Das Konzept des Abends beruht auf der Grundidee des “battles” aus der HipHop-Kultur und der  Improvisationskunst (Jazz, Drums, Theater, Tanz, Street Art, Poesie etc.) kombiniert in einer mehrstündigen Performance.

In drei Runden werden auf drei Bühnen vorgegebene Themen von den verschiedenen KünstlerInnen verarbeitet. Street Art trifft hier auf Jazz, Poesie, Dance und Theater. Am Ende entscheidet das Publikum über den Gewinner des „Urban Art Circus“.

Tickets gibts für 15 € (am besten ihr checkt den Vorverkauf)

Heimathafen Neukölln / Karl-Marx-Straße 141 / 12043 Berlin

http://www.street-lab.net

trenner
Tags: , , , ,
Posted in Culture, Event Tips, Music | No Comments »

arrowVerpasste Chancen in Berlin

21.02.11 by Lukas


Foto: © Arno Declair

Ein Fest der vergebenen Chancen:
Flaschenpost!-…vorbeigeschwommen. Wer kennt es nicht, dieses Gefühl mal wieder (vielmehr schon wieder) eine Möglichkeit verspielt zu haben. Sei es in der Liebe, dem Job, der Freundschaft. Wie einst der Kleine Tiger in Janoschs „Oh wie schön ist Panama“ die Flaschenpost den Fluss entlang treiben sah, so sehen wir ständig Chancen auf uns zukommen, näher und näher, man müsste nur einen kleinen Schritt darauf zu tun und zugreifen…Nur, zu selten tut man ihn, diesen einen Schritt, diesen einen Handgriff. Und da rauscht sie auch schon vorbei, die Chance, treibt flussabwärts in den Ozean der verpassten Möglichkeiten.

Solche Situationen sind Teil des Alltags, können jedoch immer aufs Neue fesseln. Sie bergen daher auch ausgezeichnetes Unterhaltungspotenzial. In Zusammenarbeit mit Jungdramatikern und Schauspielstudenten der UdK zeigt das Deutsche Theater derzeit das Massensterben der Möglichkeiten und setzt das ewig wiederkehrende Lied von nicht genutzten Chancen in eine typische Berliner Tonlage. Ob zwischen Prüfungsstress und Maikrawallen, auf der Suche nach Arbeit oder der großen Liebe, oder auch im Dialog mit politischer Prominenz: große Möglichkeiten sind schnell verspielt. Das müssen auch die jungen Protagonisten erfahren.

Die Premiere des Massensterbens der Möglichkeiten hat bereits stattgefunden, daher sollte man diese Chance nicht verpassen und sich schleunigst um Tickets kümmern.

trenner
Tags: , , ,
Posted in Culture, Event Tips | No Comments »

arrowBerlinale Filmschool Party

16.02.11 by Anna

es wird mal wieder Zeit für eine Sause!
sehsüchte läuten am Freitag den 18.02.2011 die diesjährige Festivalsaison mit einer großartigen Party ein. Im Tape Club am Berliner Hauptbahnhof feiert das größte internationale Studentenfilmfestival Europas mit allen Filmschaffenden, Filmfreunden und Freundesfreunden die Berlinale Filmschool Party und möchte dazu gerne alle herzlich einladen! Djs: EULE:NHAUPT & MOLLE:NHAUER (FUSION FESTIVAL), SPACEHOPPERS KALIMERO, DAVID HILLMER (KONTRAST MUSIK), uvm. Sowohl Freunde der elektronischen als auch der nicht-elekronischen Musik kommen auf ihre Kosten.

www.sehsuechte.de

Tape Club/ Heidestr. 14/ 10557 Berlin (Tiergarten)

trenner
Tags: , , , , , , ,
Posted in Culture, Event Tips, Music | No Comments »

arrowStreetart Alias Solo Show – “my belly is mumbling” – closing party (19.12.)

19.12.10 by Kim

“After a very successful start the westberlingallery has decided to extend Alias solo show, “My Belly Is Mumbling”, until December 18th. Alias has been producing 7 new streetart pieces since the exhibition opened,  check it out!

The show features mostly new, original and absolutely unique pieces, mixed media on wood, metal, canvas or cardboards as well as strictly limited edition stencil posters & 9 exclusive photographs from Berlin photographers Stefanie Sauer & Thomas von Wittich.

The exhibition room is open from wednesday to saturday, 14 to 20:00. The closing party will be held on saturday the 18th of december from 20:00 onwards.”

West Berlin Gallery
Brunnenstraße 56
13355 Berlin

public transport:
U8/M10 Bernauer Straße

Opening Hours:
Wednesday – Sunday, 14:00-20:00

closing party starts at 20:00

pic by Stefanie Sauer, text by westberlingallery.

trenner
Tags: , , , , ,
Posted in Culture, Event Tips | No Comments »