arrowWHOOM WHOOM im Lovelite

26.11.10 by Lukas

Hurra, es ist Freitag! Der Wintereinbruch lässt sich inzwischen kaum mehr leugnen und die Kälte schreit geradezu danach, in kuscheliger Clubatmosphäre weggetanzt zu werden.

Im Lovelite ist heute abend (26.11.2010) WHOOM WHOOM angesagt! Und das Line-Up könnte einladender kaum sein: Größen wie Lenique (Tel Aviv) und Maloya Malotti (Belgrad) werden unterstützt durch Benjamin Fehr, der unter anderem mit seinen Groove Noir-Parties bereits seit einiger Zeit die Berliner Clubszene zum Glühen bringt.
Ein weiteres Schmankerl verspricht der Auftritt der Berliner Hope’s Matters. Mit Live-Band präsentieren sie einen eigensinnigen Mix aus Elektro, House und Funk. Man darf gespannt sein!
Und schließlich machen High.co.coon, Tom Adam und die WHOOM WHOOM-DJs Bastian Tryber, Jeff&Jessey und K.P.Herz die Nacht zu einer runden Sache.

WHOOM WHOOM hat sich seit Sommer 2009 (damals noch in Lunas Strandgarten) zu einer berüchtigten Veranstaltung in Berlins Club-Agenda entwickelt und war bis vor Kurzem regelmäßig im MorloxClub zu Gast.

Eine wunderbare Gelegenheit, zu feinster Tanzmusik mal wieder ins Schwitzen zu kommen.
Los geht’s ab 23 Uhr im Friedrichshain, Simplonstraße 38 – 40!

trenner

Tags: , , , , , ,
Posted in Event Tips

Leave a Reply